PODCAST | HUSTEN loswerden – Was hilft laut TCM wirklich bei FEUCHTEM Husten

Du willst Husten loswerden? Ich verrate dir Husten Tipps die bei mir wundervoll gewirkt haben!

Husten ist lästig! Husten ist oft hartnäckig! Husten kann sich auch im Verlauf verändern. Zuerst ist er trocken, dann wird er feucht, oder umgekehrt. Die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) kann dich mit einfachen Hausmitteln dabei unterstützen Husten wieder loszuwerden. Ich erzähle dir, worauf du bei feuchtem oder bei trockenem Husten berücksichtigen musst, welche LEBENSmittel, Kräuter und Gewürze dich besonders unterstützen können, welche einfache Hausmittelchen du bestimmt bereits bei dir zuhause hast, und wie du Husten zukünftig meiden kannst. Viel Freude mit dieser Podcast-Folge, und vor allem wünsche ich dir Gesundheit oder schnelle Genesung, wenn du gerade von Husten heimgesucht wirst!

 

Klicke einfach unten auf den Play-Button und höre dir die aktuelle Podcast-Folge an.

 

 

Viel Spaß mit meinen Podcast „High 5 für deine gesunde Ernährung“!
Über ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ auf iTunes freue ich mich natürlich sehr ❤️

 

Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Apple Podcasts       Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Stitcher    Höre High 5 für deine gesunde Ernährung via Spotify   abonniere via Youtube

 

 

Je mehr Nässe, Schleim und Feuchtigkeit sich in deinem Körper ansammeln, umso größer und herzlicher ist deine Einladung für sogenannte äußere, pathogene, krankmachende Einflüsse. Wenn es um feuchten Husten geht, dann sind es Wind und Kälte, die in deinen Körper eindringen können: deine Hautporen öffnen sich, weil du zum Beispiel schwitzt, und durch diese geöffneten Hautporen können Wind und Kälte eindringen, wenn du es übersiehst, zu lange im Schatten stehst, und zu spät registrierst, dass du dir besser einen dicken Pulli anziehen solltest, weil du begonnen hast zu frösteln.

Mit einer Erkältung kommt schnell ein Husten daher. Aber auch einfach nur bei feuchtem, windigen oder kühlem Wetter wirst du eine der ersten sein, die sich womöglich den Husten anlachen, wenn dein Milieu im Körper zu nass und feucht ist.

Welche Unterschiede zu beachten sind, und welche Hilfemaßnahmen dich bei Erkältung und Grippe aus Sicht der TCM unterstützen können, kannst du HIER nachlesen.

 

Ich habe zuerst 3 Tipps für dich, wie du Husten allgemein vermeidest

1. Tipp um Husten zu vermeiden

Wie bei der klassischen Erkältung solltest du darauf achten Nässe in deinem Körper zu vermeiden. Was Nässe und Schlacken fördert sind zuviele:

  • Milchprodukte, Käse, Joghurt und Milch
  • Süßigkeiten, Schokolade, Kekse und Co.
  • Bananen
  • Südfrüchte – vor allem bei kalten Temperaturen
  • Salate und Rohkost
  • Eiskalte Getränke
  • Ungekochte Speisen

 

2. Tipp um Husten zu vermeiden

Reduziere nicht nur diese oben genannten Speisen und Essgewohnheiten, sondern verzichte darauf komplett, wenn du gerade erkältet bist, wenn die Nase läuft oder wenn dich feuchter Husten quält.

 

5-Gänge TCM Weihnachtsmenü - TCM Ernährung - 5 Elemente Ernährung - Rezepte Booklet - Anna Reschreiter - annatsu

 

3. Tipp um Husten zu vermeiden

Deine Abwehrkraft hängt von deiner Mitte und deinem Verdauungstrakt ab. Je stärker, je aktiver und je kräftiger deine Mitte und dein gesamter Verdauungsapparat sind, umso weniger Nässe wird sich in deinem Körper ansammeln, weil deine Mitte diese Nässe und Schlacken im allgemeinen selbst gut und regelmäßig aus deinem Körper ausleitet. Unterstütze deine Mitte mit:

  • regelmäßigen, gekochten Mahlzeiten
  • verdauungsfördernden und aromatischen Gewürzen wie Rosmarin, Thymian, Majoran, …
  • einem warmen Frühstück am Morgen, wo deine Verdauung in ihrer Stärke ist (siehe Organuhr)
  • heißem Wasser oder zumindest Zimmertemperatur warmen Getränken

 

Diese 6 Tipps können dich bei feuchtem Husten unterstützen

1. Ingwertee gegen Husten

Ein paar Scheiben frischen Ingwer mit heißem Wasser übergießen, ein paar Minuten ziehen lassen und schluckweise trinken. Ingwertee bringt dich zum schwitzen. Deine Hautporen öffnen sich, und der äußere, krankmachende Faktor Wind-Kälte kann ausgeschwitzt werden. Ebenso die Kälte und Nässe aus der Lunge wird transformiert. Deine Mitte und Verdauung werden gewärmt und gestärkt. All das unterstützt dich als Sofortmaßnahme dabei den Husten lsozuwerden.

Aber bitte kein getrockneter Ingwer, so wie er zum Beispiel auch im Yogitee enthalten ist. Getrockneter Ingwer ist viel zu scharf und viel zu stark erhitzend und kann den Schleim sehr schnell verfestigen.

 

2. Kräuter gegen Husten

Bei feuchtem, leicht aushustbaren Husten, mit hellem Schleim helfen Tees aus Kräutern wie

  • Thymian
  • Rettichsamen
  • getrockneter Orangenschale
  • getrockneter Mandarinenschale
  • Huflattich
  • und/oder Fenchelsamen

 

3. Kardamomwasser gegen Husten

Vielleicht nicht die Erste-Hilfe-Maßnahme No. 1, aber ein wirkungsvolles Mittel auf lange Zeit gegen Nässe, Schleim und feuchten Husten:

  • 2 – 3 Kapseln Kardamom
  • im Mörser leicht aufstoßen
  • und in 1,5 Liter Wasser
  • ein paar Minuten lang kochen.

Das Kardamomwasser kannst du auch deinen Kindern zum Trinken geben oder damit kochen, wenn die Schnupfennase oder der Husten drohen.

 

4. Zwiebelsirup gegen Husten

Ein Klassiker der von Groß und Klein geliebt wird. Zwiebeln sind schleimlösend und antibakteriell und als Sirup gekocht wirken sie beruhigend auf den Hals und die Lungen:

  • 1 große Zwiebel
  • grob hacken
  • und mit 3 EL Rohrohrzucker
  • in 1/4 Liter Wasser
  • 15 – 30 Minuten köcheln (ohne Deckel)
  • Dann den Sirup durch ein Sieb in ein Schraubglas füllen
  • Im Kühlschrank aufbewahren
  • Und immer wieder löffelweise davon einnehmen

 

5. Rettichsirup gegen Husten

  • Einen (schwarzen) Rettich aushöhlen,
  • unten ein kleines Loch bohren,
  • auf ein Glas setzen (mit der Öffnung nach unten),
  • und mit Honig oder Zucker befüllen.

Der Sirup ist eine Wohltat für den Hals und gegen den Husten.

 

6. Nässe ausleiten gegen Husten

Zum Schluss einer der wichtigsten Tipps gegen feuchten Husten: leite regelmäßig Nässe, Schleim und Schlacken aus deinem Körper aus! Wie das funktioniert und welche wunderbaren LEBENSmittel, Gewürze und Kräuter dich dabei unterstützen erfährst du HIER in einem meiner beliebtesten Kurse: Detox OHNE Diät.

Nutze JETZT für die nächsten paar Tage den GutscheinCode: HERBST und spare dir 10 %! 

Vor allem lass dich die nächsten 18 Tage vom Erde-Element in der Dojo-Zeit unterstützen. Das ist eine der stärksten universellen Kräfte, dich dich beim EntLASTen unterstützen können. Warum das so ist erfährst du auch im Kurs.

Du hast LEBENSlangen Zugang zu allen Inhalten. Du wirst mit leckeren Rezepten unterstützt, du wirst alles andere als Hungern, und ganz wichtig: du wirst von einer großen und großartigen Community unterstützt und begleitet!

Ich freue mich sehr auf dich und hoffe du nutzt die Chance. Leitest Nässe aus deinem Körper aus und gehst gestärkt, und vor allem gesund durch die kalten Monate!

 

Shownotes zur Podcast-Folge:

Hier erfährst du mehr zu trockenem Husten (Podcast-Folge 39)

Die Unterschiede zwischen Erkältung und Grippe aus Sicht der TCM (Podcast-Folge 12)

Spare JETZT für kurze Zeit 10 % auf meinen Online Kurs “Detox OHNE Diät” und leite die Nässe und den Schleim aus deinem Körper aus → GutscheinCode: HERBST

 

Hör dir meinen Podcast an. Darin findest du noch ganz viel mehr Tipps.

 

 

Über die Autorin – Anna Reschreiter

Ich bin Anna Reschreiter, und ich zeige dir, welche unglaublich geniale Wirkung die einfachsten LEBENSmittel auf deine körperliche und geistige Gesundheit haben können – und wie du dieses Jahrtausende alte Wissen schlau für dich nutzen kannst. Einfach und alltagstauglich!

Ich bin Ernährungsexpertin nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Bloggerin, Autorin, Vortragende mit Leidenschaft.

Auf meiner Online Plattform www.annatsu.at ist es mir eine Herzensangelegenheit zu vermitteln, dass die TCM Ernährung einfach, alltagstauglich und für jeden anwendbar ist.

Meinen Blog lesen mittlerweile monatlich mehr als 30.000 Personen. Das kostbare Wissen um die TCM Ernährung vermittle ich nicht nur in meinen Blogartikeln, sondern auch in themenspezifischen eBooks, in Vorträgen und in Webinaren.

Und nun auch im eigenen Podcast „High 5 für deine gesunde Ernährung“, der auf iTunes, Spotify, Stitcher und YouTube gehört und gerne abonniert werden kann.

Der TCM Durchstarterkurs zählt bereits mehr als 1.600 TeilnehmerInnen und 2018 haben sich die Tore der TCM Jahresakademie geöffnet. 2019 haben sich hunderte Menschen Detox OHNE Diät angeschlossen und tauschen sich nun in einer wunderbar positiven und motivierenden Gruppe aus.

Meine Leidenschaft gehört meiner Arbeit und meinem Unternehmen, dem Experimentieren in der Küche, Essen und Genießen, Spaß am Sport und geistiger Bewegung. Mein Herz gehört meinem kleinen Sohn und meinem Mann, mit denen ich am Stadtrand von Wien wohne und das Leben genieße.


There are 2 comments on this post

  1. Christel
    29. Oktober 2019 11:04 Uhr

    Liebe Anna, danke für deine guten Tipps. Habe schon viel ausprobiert. Dein Tipp bei trockenem Husten Joghurt oder Mandarinen zu essen hat mich etwas irritiert da sie doch kalt sind.
    Ich bin eher die Frostbeule.
    LG Christel

    Reply
    1. Anna Reschreiter
      Anna Reschreiter Author
      29. Oktober 2019 17:52 Uhr

      Liebe Christel,
      dein Husten dauert, bestenfalls, ein paar Tage. Und für genau diese paar Tage solltest du die LEBENSmittel nutzen, die deine Lungen befeuchten.
      Somit kühlst du dich nicht wochenlang ab, sondern nutzt die erfrischenden und somit befeuchtenden LEBENSmittel gegen die Trockenheit.
      Alles Liebe,
      Anna

      Reply

Leave your thought