REZEPT | Kohlrabimuffins

Bei Muffins denke ich eigentlich sofort an eine Süßspeise.Wenn du das Video zu meinen süßen und zitronigen Joghurtmuffins noch nicht gesehen hast, dann musst du es dir unbedingt ansehen. Es ist der Beginn der Muffins-Reihe, wo ich zu jedem der 5 Element der TCM einen ganz speziellen Muffin zubereite – genau wie bei meinen Summer Rolls.

Heute verrate ich dir, passend zum bereits anklopfenden Herbst, ein Rezept zu Kohlrabimuffins – eine herzhafte Variante von Muffins. Denn mit dem Herbst wird das Metall-Element eingeleitet.  Der Botschaftsgeschmack des Elements Metall ist scharf, und die Lungen-Energie, sowie der Aufbau unserer Immunität und Abwehr, stehen dabei im Vordergrund. Deswegen auch der Kohlrabi, denn er hat einen besonderen Bezug zur Lunge, die wir im Herbst stärken sollten.

Wenn du mehr über die Elemente erfahren möchtest, dann schau dir dazu diesen Blogartikel an.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Anna Reschreiter (@annatsu_tcmernaehrung) am

 

Zutaten:

  • 1 kleinen Kohlrabi
  • 300 g Kartoffeln
  • 25 ml (Hafer)Milch
  • 25 ml Sahne
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 gekochtes Hühnerhaxerl
  • 2 Eier
  • Petersilie
  • Thymian
  • Majoran
  • Salz

 

Zubereitung:

  • Zu Beginn den Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Zunächst die Muffinformen auf einem Backblech vorbereiten
  • Kartoffeln und Kohlrabi schälen und mit einer Küchenreibe raspeln
  • Zu dem geraspelten Gemüse das zerkleinerte, gekochte Hühnerfleisch vom Hühnerhaxerl beigeben
  • Und das geraspelte Gemüse mit dem Hühnerfleisch in die Muffinformen geben
  • Im nächsten Schritt die Eier mit (Hafer)Milch und Sahne verquirln
  • Dazu frische Petersilie, Thymian, Majoran sowie Salz hinzugeben
  • Und mit der abgeschmeckten Eier-Sahne-Hafermilch-Menge übergießen
  • Zum Schluss mit geriebenem Käse bestreuen
  • …und ab geht es für 30 Minuten in das Backrohr

 

Ich war anfangs auch eher auf Muffins als Süßspeise aus. Doch seit ich diese herzhafte Variante probiert habe, kann ich nicht genug davon bekommen. Sie gehen super schnell und sind auch perfekt als Snack Zwischendurch. Die Jause ist, seit mein Zwergi auf der Welt ist, natürlich auch großes Thema, und herzhafte Muffins eigenen sich dafür perfekt. Da muss ich vorbereitet sein. 😉

Ich bin gespannt wie dir die herzhaften Muffins gefallen und schmecken! Ich wünsche dir auf alle Fälle ganz viel Freude beim Nachbacken und einen guten Hunger.

 

Und wenn noch mehr Rezepte nach der Traditionellen Chinesischen Medizin möchtest, dann schau dir mein beliebtes eBook als Ergänzung dazu an: “63 Rezepte nach den 5 Elementen der TCM Ernährung”.

 

 

Über die Autorin – Anna Reschreiter

Ich bin Anna Reschreiter, und ich zeige dir, welche unglaublich geniale Wirkung die einfachsten LEBENSmittel auf deine körperliche und geistige Gesundheit haben können – und wie du dieses Jahrtausende alte Wissen schlau für dich nutzen kannst. Einfach und alltagstauglich!

Ich bin Ernährungsexpertin nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), Bloggerin, Autorin, Vortragende mit Leidenschaft.

Auf meiner Online Plattform www.annatsu.at ist es mir eine Herzensangelegenheit zu vermitteln, dass die TCM Ernährung einfach, alltagstauglich und für jeden anwendbar ist.

Meinen Blog lesen mittlerweile monatlich mehr als 25.000 Personen. Das kostbare Wissen um die TCM Ernährung vermittle ich nicht nur in meinen Blogartikeln, sondern auch in themenspezifischen eBooks, in Vorträgen und in Webinaren.

Und nun auch im eigenen Podcast „High 5 für deine gesunde Ernährung“, der auf iTunes, Spotify, Stitcher und YouTube gehört und gerne abonniert werden kann.

Der TCM Durchstarterkurs zählt bereits mehr als 1.600 TeilnehmerInnen und 2018 haben sich die Tore der TCM Jahresakademie geöffnet. 2019 haben sich hunderte Menschen Detox OHNE Diät angeschlossen und tauschen sich nun in einer wunderbar positiven und motivierenden Gruppe aus.

Meine Leidenschaft gehört meiner Arbeit und meinem Unternehmen, dem Experimentieren in der Küche, Essen und Genießen, Spaß am Sport und geistiger Bewegung. Mein Herz gehört meinem kleinen Sohn und meinem Mann, mit denen ich am Stadtrand von Wien wohne und das Leben genieße.


Leave your thought